Meine Geheimtipps (persönlich besucht!)

  • 1
  • 2
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Was die italienische Adria von der gegenüberliegenden jugoslawischen Küste unterscheidet ist die enorme Auswahl an Kunst-, Kultur-, Sport- und Freizeit - Assortiment. Leider wird diese Verschiedenartigkeit immer nachrangig der Aufenthaltspreisen gesetzt und so die Wichtigkeit dieses unvermeidlichen Ferienaspektes vermisst. Erst wenn man beide Urlaubserfahrungen erlebt hat versteht man warum noch viele deutsche Urlauber sich für die adriatische Riviera bestimmen. Ein Hauptpunkt für einen gelungenen Urlaub ist z.B. die Familien und Kinder Unterhaltung. Sehr wichtig sind also die Wasser- und Vergnügungsparks die man an der Adria sehr häufig treffen kann.

Mirabilandia in Ravenna: Einen Tag wie im Traum... in einer Welt voll Abenteuer und Phantasie. Dieser tolle Wasser-Vergnügunspark liegt im Herzen von der Region "Emilia-Romagna", nur 10 km von Ravenna entfernt.

Aquafan Riccione: der berühmteste Wasserpark Europas Auf einer Fläche von 150.000 qm befinden sich verschiedene Schwimmbecken, eine große Anzahl von Wasserrutschbahnen mit einer Gesamtlänge von 3 km, Whirlpool-Anlagen, Sporteinrichten, Für Spiele und Unterhaltung sorgt ein gut ausgebildetes Animationsteam. In der Nacht veranstaltet ein lokaler Radiosender auf dem Gelände eine Disko.

  • Fiabilandia in Rimini: in diesem Vergnügungspark mitten im Grünen werden Kinderträume Wirklichkeit. Kinder können die Helden verschiedener Märchen bestaunen und durch verschiedene Attraktionen und Veranstaltungen wird Groß und Klein ein unvergesslicher Tag bereitet.
  • Das Delphinarium "Oltremare" in Riccione: eine Vorstellung, großartig und reich wie das Meer. Oltremare bietet Vorstellungen; die das Vergnügen; die Entdeckung der Geheimnisse der Meeressäugetiere sowie das Milieu, in dem sie leben, vereinen. Die Hauptattraktion sind aber natürlich die Delphine selbst, die verschiedene Kunststücke vorführen. Im Ausstellungsgebiet besteht des weiteren die Möglichkeit, ein Meeresschildkröten-Krankenhaus zu besuchen, eine Privatklinik für in Schwierigkeit geratene Tiere.

  • Imax in Riccione (im selben Areal des Oltremare Delphinariums): vom Zuschauer zum Protagonisten, mit Imax macht man einen Sprung in der Hyper-Raum des Kinos: Ton und Bild umfangen völlig, die Panorama-Projektionsfläche von 600 qm öffnet Türen unbekannter Welten, tief hinein in die Ozean-Gräben, hoch hinauf auf Achttausender-Gipfel.
  • Italia in miniatura: in diesem Themenpark können Sie eine Reise durch die italienische Kunst und Kultur unternehmen. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Altersgruppen. Mehr als 270 perfekte Reproduktionen der bedeutendsten Bauwerke Italiens und Europas können Sie auf dem Gelände finden; alles nur fünfmal kleiner als in Wirklichkeit.

Beach Planet in Riccione: der einzige Wasserpark direkt am Strand von Riccione mit geheizten Schwimmbädern und Wasserrutschbahnen. Jeden Tag Animation für Groß und Klein, Miniclub und Spiele für Kinder im Baby Corner Hydrovolley, die Bar Bikini für kleine Imbisse neben dem Schwimmbecken, Aerobic am Strand, Wassergymnastik und Schwimmen.

Besondere Reiseziele

  • 1
Weitere Vorschläge Mautaste+klicken für ALLE ALLE LADEN!